321.123

Es ist irgendwie schon eigenartg, daß man zu einer einfachen Ansammlung von vor allem verschiedenen Metallen und Kunststoffen eine Beziehung aufbaut und es einem nach inzwischen siebeneinhalb Jahren schwer fällt, sich zu lösen. Aber beim BiFI scheint der Zeitpunkt inzwischen gekommen, nicht nur wegen der robusten Kilometerleistung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.