Schärfe und Unschärfe

Brennweite 54.0 mm – 1/1000s – f/4.0 – ISO 320

Seit einigen Wochen nutze ich für meine tägliche Fotografie eine Sony A6400 mit einem Sony SEL 18-105MM F/4.0 G OSS. Das funktioniert in Summe auch besser als mein vorheriges Setup, aber trotzdem nicht 100%-zufriedenstellend.

Ab und zu gibt es z.B. unklare Unschärfen in den Bildern, wo vermutlich der Autofokus doch nicht richtig fokussiert hat. Heute z.B. bei diesen beiden Aufnahmen. Bis auf die Brennweite habe ich nichts verändert (die Bilder sind beschnitten und etwas gerade gerückt, aber sonst nicht bearbeitet).

Brennweite 88.0 mm – 1/1000s – f/4.0 – ISO 320

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.