Spontane Selbstentladung

motorola-x-play-xt1562

Eigentlich bin ich mit meinem Motorola X Play (XT1562) ganz zufrieden, die Kamera ist für ein Smartphone sehr gut, die Akkulaufzeit meistens ausreichend und auch die Leistung für meine Anwendungen mehr als ausreichend. Eigentlich … wenn da nicht ab und an diese kleine Macken wären.

Letztens hatte ich noch Probleme mit der Kamera, die aber wahrscheinlich durch eine defekte Micro-SD verursacht wurden (oder verursachte das X Play den Defekt der Micro-SD?). Heute war es mal wieder eine spontane Selbstentladung. Das hatte ich vor einigen Wochen schon mal über Nacht, wo ich dachte, daß ich vielleicht im Schlaf auf irgendwas ungünstig gelegen hatte, aber heute lag das X Play einfach so auf dem Schreibtisch. Als ich es weglegte waren es noch mehr als 50% Ladung, nach einer guten Stunde war einfach nix mehr da, das X Play tot und ließ sich nur durch das Ladegerät wiedererwecken ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.